Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Staatliche Berufsschule I und BOS Landshut Semutec




Kooperatives Berufsintegrationsjahr an der Staatlichen Berufsschule 1 und BFI mit BOS Landshut



Berufsvorbereitung und Berufsintegration an der Berufsschule

Alle berufsschulpflichtigen Jugendliche, wie Jugendliche ohne Ausbildung sowie Ausbildungsbrecher müssen ein schulisches Angebot zur Erfüllung der Berufsschulpflicht an der Berufsschule wahrnehmen. An der Berufsschule 1 Landshut gibt es dazu zwei Beschulungsmodelle.

Berufsvorbereitende Angebote:

  • BVJ – Berufsvorbereitungsjahr – kooperative Maßnahme
    allgemeinbildender, berufsvorbereitender Unterricht mit hohem Anteil an Praktika zur Vorbereitung auf eine berufliche Ausbildung
  • BVJ „Neustart“ – Berufsvorbereitungsjahr Projekt „Neustart“
    – ESF gefördert, kooperative Maßnahme,
    berufsvorbereitender Unterricht mit hohem Anteil an Unterstützungsmaßnahmen zur Vorbereitung auf ein reguläres BVJ bzw. Aufnahme einer beruflichen Ausbildung
 Weiterhin können Schüler und Schülerinnen mit Sprachdefiziten spezielle berufsvorbereitende Maßnahmen wahrnehmen.


Maßnahmen mit Schwerpunkt sprachliche Förderung
  • BIK – Berufsintegrationsklasse – kooperativ
  • berufsvorbereitender Unterricht mit Schwerpunkt Deutsch und hohem Anteil an Praktika zur Vorbereitung auf eine berufliche Ausbildung
  • BIK/V – Vorklasse zur Berufsintegration
  • Unterricht zum Besuch einer BIK, Schwerpunkt: Erlernen der deutschen Sprache
  • DKBS – Deutschklasse an Berufsschulen
  • Unterricht zum Erlernen der deutschen Sprache auch Alphabetisierung
In den Maßnahmen BVJ und BIK kann bei ausreichenden Leistungen und erfolgreichem Bestehen der Mittelschulabschluss erreicht werden.
In allen Maßnahmen ist eine sozialpädagogische Begleitung und Betreuung gewährleistet.


Bei Fragen zu den Maßnahmen beziehungsweise zur Anmeldung an der Berufsschule melden Sie sich bitte im Sekretariat.

Sprechzeiten täglich   8.00 – 11.00Uhr
Telefon:                     0871-9630-0, -211
Mail:                          sekretariat@bs1-landshut.de